Impressionen aus dem Bereich Solar - Kleibolt-Lösing

Solar

Die Solarsysteme, die wir installieren, überzeugen durch hohen Ertrag, optimierter Anlagentechnik und störungsfreien Betrieb.

Förderungen
Bafa: Erneuerbare Energien – Marktanreizprogramm des BMUB

Fördergegenstand und -bedingungen

  • Antragsberechtigte sind: Privatpersonen, freiberuflich Tätige, Kommunen, kommunale Gebietskörperschaften, kommunale Zweckverbände, Unternehmen, juristische Personen des Privatrechts, gemeinnützige Organisationen oder Genossenschaften
  • gefördert werden Solarkollektor-Anlagen zur Warmwasserbereitung, Raumheizung, kombinierte WW-Bereitung zur Heizung, solare Kälteerzeugung, Wärmezufuhr zu Wärmenetzen, Kältezufur zu Kältenetzen und Bereitstellung von Prozesswärme
  • Definition Gebäudebestand: Vorhandene Heizungs- oder Kühlsysteme müssen vor mehr als zwei Jahren installiert worden sein
  • Technische Voraussetzungen:
    • Funktionskontrollgerät oder Wärmemengenzähler: Vakuumkollektoren: ab 20m² BKF, Flächenkollektoren: ab 30m² BKF
    • Solarkollektoren müssen eine Solar-Keymark-Zertifizierung erhalten haben
    • Jährlicher Kollektorertrag: min. 525 kWh/m²
  • keine Förderung von Absorberanlagen
  • Antrag auf Basis-Förderung ist innerhalb von 9 Monaten nach Inbetriebnahme der Anlage bzw. Optimierungsmaßnahmenabschluss Betriebsbereitschaft der Anlage zu stellen

Förderhöhe

A: Basisförderung im Gebäudebestand

1. ausschließlich Warmwasserbereitung

Bruttokollektorfläche (BKF)

Förderbetrag

2m² bis 10m²

500€

11m² bis 40m²

50€/m² BKF

Mindestvoraussetzungen

Bruttokollektorfläche

3m² bis max. 40m²

Pufferspeichervolumen

min. 200 Liter

Geltungsbereich

alle Kollektorarten

2. Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung, solare Kälteerzeugung oder Wärmenetzzuführung

Bruttokollektorfläche (BKF)

Förderbetrag

bis 14m²

2.000€ Zuschuss

15m² bis 40m²

140€/m² BKF

Luftkollektoren bis 14m² BKF

140€/m² BKF

Mindestvoraussetzungen

Bruttokollektorfläche

Pufferspeichervolumen

Flachkollektor

≥ 9m²

40 l/m²

Vakuumröhrenkollektor

≥ 7m²

50 l/m²

Vakuumflachkollektor

≥ 7m²

50 l/m²

Luftkollektoren

keine

keine

Quelle: Energie Agentur NRW (2015).

Zum Glück gibt es die Sonne! Förderung von Solar-Projekten für Ihr zuhause